Skip to main content

Teddy selber nähen – geht das wirklich?

teddy selber nähen

Für alle, die sich gerne mal selbst versuchen möchten, gibt es verschiedene Anleitungen und Schnittmuster im Netz mit welchen es möglich ist ein Teddybär nach Wunsch selber zu nähen. Jedoch muss an dieser Stelle auch erwähnt werden, das auch hierfür etwas Geld investiert werden muss. Was jedoch sicher eher Nebensache ist, denn hier geht es vielmehr um den Faktor Hobby und Spaß am Nähen.

Anschließend wenn der Teddy fertig gestellt ist, kann man ihn beispielsweise auch an den liebsten verschenken. Solche fertigen Nähsets gibt es fast überall zu kaufen.

Einen Teddy selber nähen – Mehr als nur Spaß und Spiel

So einen Teddybären selbst zu nähen und die Fortschritte live mitzuerleben, ist sicher wieder etwas ganz anderes als einen fertigen Teddy zu kaufen. Das Tolle daran ist, dass man hierfür keinen Nähkurs machen muss. Es gibt Anleitungen, welchen jeder nachgehen kann und leicht und verständlich erklärt sind. Versuchen Sie sich einfach selbst und finden Sie es heraus, ob es auch Ihnen Spaß machen würde, einen riesen Teddy selbst zu nähen.

So können Sie Ihren Teddy selber nähen!

Es gibt zahlreiche fertige Nähsets, welche alles beinhalten um den eigenen Teddy selber nähen zu können. Im übrigen eigenen sich diese Sets auch für Kinder, welche mindestens genauso viel Spaß am nähen des eigenen Teddybären finden werden. Im Online Versandhandel Amazon gibt es einige schöne Exemplare, welche super einfach zum nähen sind und somit auch für Kinder gut geeignet sind.

Außerdem sollten Sie zudem darauf achten, das alles was zum nähen benötigt wird, auch im Set vorhanden ist. Es wäre natürlich ärgerlich, wenn das Nähset ankommt und Sie dann noch Nadeln etc. kaufen gehen müssten. Preislich bewegen sich diese Sets bei etwa 10 – 20 Euro, wobei es auch hier immer auf die Qualität ankommt.

Besonders toll ist es auch, das es eigentlich keine Altersbegrenzung gibt, so einen Teddy kann jeder selber nähen. Ganz egal ob Mama, Papa, Oma oder eben das eigene Kind. Ein Toller Zeitvertreib welcher sicher mehr als nur Spiel, Spaß und Freude mit sich bringt.

Wesentlich komplizierter und auch aufwendiger ist es, wenn Sie einen Teddybären zu 100 % ohne ein fertiges Set nähen möchten. Hierfür bedarf es in der Regel auch schon einiges an Erfahrung. Des weiteren, werden auch fertige Schnittmuster benötigt, welche es jedoch im Netz zu finden gibt.

Nähset zum „Kuscheltier selber nähen“ verschenken

Wie bereits erwähnt, gibt es eigentlich keine Begrenzung was das Alter angeht. Und so kann das Nähset auch an so ziemlich jeden liebenswerten Menschen verschenkt werden. Auch gerne mal zum Geburtstag oder zum Muttertag? Hier gibt es keine Grenzen was den Anlass angeht.

Die beliebtesten Anlässe:

  • Geburtstag
  • Muttertag
  • Ostern
  • Jahrestag
  • Freundschaftsgeschenk

Die Alternative – Einen fertigen Teddybären kaufen

Möchten Sie hingegen lieber einen fertigen Teddy oder ein riesen Kuscheltier kaufen, so können Sie dies natürlich auch tun. Denn es ist auch nicht jedermanns Sache, einen Teddybären zu nähen. Die Auswahl ist auch hier extrem groß, die Teddybären gibt es in den unterschiedlichsten Größen und Farben. Ja es gibt sie sogar als 2 Meter Teddy-Bär zu kaufen. Gerne können Sie sich hierzu auch die Kategorie „Angebote und Bestseller“ ansehen, dort finden Sie einige sehr schöne Teddybären.