Skip to main content

Riesen Teddy – Ein Teddy zum Liebhaben!

riesen Teddy

…Für strahlende Augen bei Kindern und Erwachsene!

Wer kann diesem etwa einen Meter großen Plüschfreund schon wiederstehen? Sein weiches Fell, die enorme Größe, die großen Knopfaugen und das schmunzelnde Gesicht laden einfach zum Kuscheln auf der Couch, dem Bett oder auf dem Boden ein.

Aber warum ein XXL Teddybär kaufen? Was fasziniert die Menschen, ob groß oder klein, an dem riesen Teddy so sehr, dass sie ins Schwärmen geraten?

Ein Geschenk für jede Altersklasse und jeden Anlass

Für Kinder ist es neben dem weichen Fell des Bären und den runden Augen die sie direkt ansehen vor allem die Körpergröße unseres riesen Teddybär. Mit über einem Meter ist er oft größer als der oder die Beschenkte selbst und wird sofort ins Herz geschlossen. Gut und liebevoll blickt er Kinder an und zieht sie sofort in seinen schmusenden Bann. Auf dem riesen Teddy lässt es sich toll kuscheln oder gar einen Mittagsschlaf halten. Er ist groß genug, dass Kinder ihn als Beschützer ansehen, wenn sie nachts angst haben oder sich nicht gut fühlen. Ihr weicher Freund ist immer da, um auf sie aufzupassen oder sie zu trösten.

Deuba Kuschel Teddy XXL 140cm

44,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
bei Amazon ansehen*
YunNasi 120 cm Riesiger Teddybär

29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
bei Amazon ansehen*
Riesen XXL Teddybär 120cm groß

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
bei Amazon ansehen*

Weitere riesen Teddybären*

Neben den großen Kinderaugen strahlen auch Erwachsene, wenn sie einen Teddy im XXL-Format geschenkt bekommen oder sich selbst damit beschenken. Diese Liebe zu den riesen Teddys rührt bei Erwachsenen wahrscheinlich daher, dass sie sich in die Kindheit zurückversetzt fühlen. Viele kennen noch den Steiff Teddybären, welcher damals sowie heute immer noch äußerst beliebt ist.

Einige Menschen verlieren sich in den großen Augen und erleben ihre Schönsten Kindheitserinnerungen noch ein Mal vor dem geistigen Auge. Daher ist es auch verbreitet, dass der eine oder andere Erwachsene noch das liebste Plüschtier aus Kindertagen im Schrank aufbewahrt. Meistens nicht mehr besonders schön und mit ein paar Nähten geflickt ist kaum jemand bereit, dieses wundervolle Erinnerungsstück her zu geben. Und das ist auch gut so! Ob groß, ob klein: der riesen Teddy ist dein.

Wann einen riesen Teddybär verschenken ?

Riesenteddys sind das perfekte Geschenk für Kinder, die Frau, Freundin, Schwester oder eine andere Herzensdame. Das Strahlen in den Augen wenn sie einen der zahlreichen riesen Kuscheltier entdecken ist unbezahlbar. Im Gegensatz zu der kleineren und zugegebener maßen handlicheren Variante, werden XXL Teddys oft nicht weiter gegeben.

riesenteddy mit kind

Sie bleiben in der Familie, verschwinden vielleicht ein paar Jahre im Schrank und werden spätestens im Teenageralter als treuer Freund wieder hervor geholt.

Doch wann ist der richtige Zeitpunkt, um ein plüschiges Geschenk in dieser Größe zu machen? Auf diese Frage gibt es eigentlich nur eine Antwort: Immer! Für ein alltägliches Geschenk ist der riesen Teddy zwar vielleicht etwas zu groß, aber zum Glück gibt es im Jahr jede Menge Anlässe, für die unsere Kuschelbären das unübertreffliche Geschenk sind.

Beliebte Anlässe:

  •  Weihnachten
  •  Ostern
  • Geburtstag
  • Valentinstag
  • oder zum
  • Muttertag

Persönliche Anlässe:

  • Jahrestag
  • Hochzeit
  • Einschulung
  • Verlobung
  • Geburt eines Kindes
  • Teddybären-Tag am 09. Mai

Der XXL Teddybär für Sammler

Es gibt noch eine weitere Kategorie, die wir nicht außer Acht lassen wollen. Viele Menschen weltweit sammeln unterschiedliche Plüschtiere. Ganze Regale zieren die Wände der Sammler, in denen sich ein Teddybär neben dem nächsten findet. Die kleinen und großen Plüschfreunde sind meist von bekannten Firmen wie etwa Steiff Teddybären und haben häufig einen beachtlichen Wert. Dabei gilt die Devise: Je älter und seltener, desto höher ist der Preis. Es gibt im Jahr zahlreiche Versteigerungen, bei denen auch Teddys einen neuen Besitzer finden.

Auch wenn „alt“ äußerst beliebt ist, können wahre Fans der plüschigen Bären auch bei neueren Exemplaren nur selten widerstehen. Frauen und Männer sind der Sammelleidenschaft übrigens nahezu gleichermaßen verfallen. Unter ihnen sind auch zahlreiche Sammler, die sich auf die Riesen Kuscheltiere  spezialisiert haben.

Jetzt wird’s ernst: Der Kauf eines riesen Teddy steht bevor

Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Arten, Formen und Größen von riesen Teddys. Auch wenn sie sich in einigen Aspekten optisch voneinander unterschieden, erfüllen sie alle den gleichen Zweck: Nämlich das Herz des Beschenkten zu erfreuen. Große Bären aus Plüsch gelten als riesen Teddy ab einer Größe von circa einem Meter.

An dieser Stelle ein kleiner Tipp:

Die Plüschfreunde sind bis zu zwei Metern noch relativ gut mit dem Auto zu transportieren und haben ein akzeptables Gewicht. So dass auch ein 2 Meter Teddy kein Problem darstellt. Wer sich jedoch für eine noch größere Variante entscheidet, sollte über die Transport- und Verstaumöglichkeiten ein Sekündchen länger nachdenken. Sonst gibt es beim Kauf ein wenig Chaos.

Tipps zum Kauf eines Riesenteddy

  • Das Fell des riesen Teddy sollte nicht fusseln oder flusen
  • Der Stoff des XXL Teddy darf nicht chemisch oder anderweitig ungewöhnlich riechen
  • Eine neutrale Farbe wählen, die auch noch in einigen Jahren Gefallen findet
  • Kleinteile wie Augen, Knöpfe oder die Nase müssen vernäht und nicht geklebt sein, um ein verschlucken zu vermeiden
  • Der Plüschteddy sollte aus einem nicht entflammbaren Material bestehen
  • Die Größe vorher mit einem Maßband austesten um Überraschungen beim Onlinekauf zu vermeiden

Zusätzlich ist es möglich, seinen riesen Teddy nach eigenen Wünschen und Geschmack einzukleiden. Während sich einige Läden direkt auf das Einkleiden von Plüschtieren spezialisiert hat, finden sich auch in vielen Spielzeugläden Kleidungsstücke für XXL Teddys. Die Auswahl ist riesengroß: Von lustiger Latzhose und weißem T-Shirt über süße Sommerkleider oder die schicke Bikerjacke ist alles dabei. Mit kleinen Accessoires wie Mützen, Tüchern oder einer Fliege kann dem riesen teddy noch eine besondere Note verpasst werden. Kinder kuscheln und spielen gern mit ihrem riesen Teddybär und sehen es meist auch als ihre Pflicht an, seine Kleider zu wechseln. Die neuen Outfits sind also auch immer eine tolle Geschenkidee!

Worauf beim Kauf eines riesen Teddybären sonst zu achten ist

Yorbay Riesen XXL Teddybär 2m Braun

89,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
bei Amazon ansehen*

Im Internet gibt es viele Angebote zu riesen Teddys, die sich stark im Preis unterscheiden. Auch wenn das Schnäppchen lockt: Die Investition von einigen Euros mehr kann sich oftmals lohnen. Viele Teddybären aus asiatischen Ländern sind billige Kopien großer Marken aus Deutschland und Europa, die mit weniger hochwertigen Materialien zu einem deutlich niedrigeren Preis produziert werden. So kommt auch der günstige Verkaufspreis zustande.

Wer nicht viel Geld ausgeben kann oder möchte, kann natürlich immer auf ein Angebot aus China zurück greifen. Wer sich ein Teil von sehr hoher Qualität anschaffen möchte, das noch viele Generationen überdauert, sollte über einen Teddy der Marken Steiff oder Hermann Teddy Original nachdenken.

Besonders gerne wird zur Zeit übrigends der 2 Meter Teddy verschenkt, er besticht durch eine ennorme und überwältigende Größe. Wer kommt da nicht ins staunen, wenn plötzlich ein zwei Meter großer riesen Kuscheltier durch die Wohnungstür kommt.

Bei Kindern gilt generell: Je größer der Teddy, desto überwältigter das Staunen.

Das Qualitätssiegel bei Teddybären

Die Qualität bei Teddybären spielt eine wichtige Rolle, insbesondere dann wenn Kinder im Spiel sind. Umso wichtiger ist es, das auf einige wichtige Dinge vor dem Kauf geachtet werden. Allem vorran das Tüv-Siegel (Zertifikat). Jährlich testet der Tüv zahlreiche Teddybären und Plüschteddys , sowie den riesen teddy auf Herz und Nieren. Hierbei ist es wichtig zu wissen, das nur Plüschteddys ein Siegel vom Tüv erhalten, welche den Europäichen Sicherheitsstandards entsprechen.

  • Tüv-Siegel
  • und das CE-Zeichen
  • DIN EN-71
  • RESY Zeichen

Lange Freude am Teddybär XXL – Pflegetipps

Wird der Teddybär viel gekuschelt, hat jahrelang als Sorgenfresser hergehalten und ist er viel gereist ist eine kleine Wäsche manchmal von Vorteil. In dem Fell setzt sich schnell Staub und Schmutz fest, der eine Reinigung nötigt macht. Die meisten XXL Teddys sind mit Watte gefüllt und einem Schild versehen, dass die chemische Reinigung das gute Stück am besten behandeln würde. Oft ist es aber auch möglich, den riesigen Freund selbst mit der Hand zu waschen. Dazu am Besten die Badewanne nutzen und den riesen Teddybären leicht durch das Wasser ziehen. Das reicht in der Regel aus …

Die Geschichte des Teddybären

Zur Entstehung der plüschigen Sorgenfresser gibt es zwei unterschiedliche Versionen. Eine aus Amerika und eine aus Deutschland. Beide Geschichten haben zusammenlaufende Handlungsstränge, doch welche im Endeffekt tatsächlich wahr ist, kann leider nicht mehr zu 100 % nachgeprüft werden.

Version 1: Amerika

In der amerikanischen Story hat sich der damalige Präsident Theodor Roosevelt geweigert, während einer Jagt ein Bärenjunges zu erschießen. Dieses Szenario wurde auf einer Zeichnung festgehalten und immer öfter in Karikaturen zum Thema Roosevelt verwendet. Russische Einwanderer nähten den ersten Bären und ließen sich vom Präsidenten die Erlaubnis geben, ihn „Teddy’s Bear“ zu nennen, passend zu seinem Herz für Tiere. Die Firma Butler Brothers war maßgeblich dafür zuständig, diesen Teddybären in Umlauf zu bekommen.

Version 2: Deutschland

In der deutschen Version hat Richard Steiff den Bären 1902 erfunden. 55 PB, so der damalige Name des Teddys mit bereits beweglichen Gliedmaßen, gelangte über Handelswege nach Amerika an die Tochter des Präsidenten.

Begeistert von dem Bären nannte sie in nach ihrem Vater Theodor „Teddy“ Roosevelt und brachte so die Erfolgswelle zum beben. Nur wenige Monate darauf wurden tausende Teddybären für Amerika gefertigt.