Skip to main content

Kuscheltier mit Namen – Ein Geschenk mit Persönlichkeit

Kuscheltier mit NamenGanz anders als der große Teddybär ist das Kuscheltier mit Namen. Diese sind nämlich relativ klein im Vergleich zum XXL Teddy, aber dafür um so schöner was die Vielfalt angeht. Denn Kuscheltiere mit Namen können wie es der Name schon sagt, personalisiert werden. Ganz egal ob als Verlobungsgeschenk oder Taufgeschenk. Die Teddy mit Namen kommen super an.

Es können in der Regel der Namen des beschenkten und auch das Geburtsdatum am Plüsch-Teddy verewigt werden. Ein ganz besonders schönes und vor allem ein sehr persönliches Geschenk wie wir finden.

Lassen Sie sich Jetzt von der Vielfalt und Schönheit dieser besonderen Art etwas zu verschenken begeistern. Sie werden sehen, wie toll solche Geschenke ankommen.

Kuscheltier mit Namen – Besonders persönlich und schön

Die meisten Kuscheltiere mit Namen sind relativ klein und haben in der Regel eine Größe zwischen 15 cm – 40 cm. Somit sind sie auch bestens dafür geeignet, um auch Kindern eine Freude zu machen. Preislich befinden sie sich einem Rahmen von etwa 15 – 40 Euro, wobei der Preis durchaus angemessen ist. Denn der Teddy wird immerhin noch einmal nach der Bestellung bearbeitet und der Wunschtext eingenäht. Meist sind hier bestimmte Vorgaben zu beachten, die wichtigste ist die  Maximale Zeichenlänge. Meist sind aber bis zu 8 Zeichen für den Namen zulässig, was nach den Erfahrungen in den meisten Fällen auch völlig ausreicht.

Teddy mit Namen und Geburtsdatum, personalisiert 30cm

24,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
bei Amazon ansehen*

Besonders schön ist es auch, das ein paar wenige Anbieter anbieten Steiff Teddybären als „Kuscheltier mit Namen“ zu versehen. Diese sind natürlich besonders beliebt, denn Steiff steht nun mal für ausgesprochen gute Qualität, Verarbeitung und Haltbarkeit. Dem entsprechend ist natürlich auch die Kauf-Freude Groß.

Besonders beliebt zum Kauf eines personalisiertes Kuscheltier ist im übrigen der Online-Versandhändler Amazon. Dort gibt es zahlreiche Anbieter, welche genau diesen Wunsch für in der Relation kleines Geld erfüllen. Zudem lassen sich anhand der Bewertungen anderer Nutzer herauslesen, wie gut der Auftrag bzw der (eingenähte Wunsch) umgesetzt wurde.

Worauf beim Kauf eines Kuscheltier mit Namen zu achten ist

Beim Kauf gibt es einige wichtige Aspekte worauf es beim Kauf eines Kuscheltier mit Namen zu achten gilt. So ist beispielsweise bedeutend wichtig, das der Teddy den entsprechenden Richtlinien der Eu entspricht. Er sollte nicht leicht entflammbar sein und über ein entsprechendes TÜV-Siegel sowie ein CE-Zeichen verfügen. Soll ein Kleinkind beschenkt werden, beispielsweise als kleines Taufgeschenk, so sollte man ebenso darauf achten, das der Teddy nach Möglichkeit Flussenfrei ist. Außerdem sollte zur Herstellung keine Chemie verwendet worden sein.

  • Flussenfrei
  • Keine Chemie
  • schwer zu enflammen
  • Knöpfe etc. müssen fest vernäht sein
  • TÜV-Siegel / CE-Zeichen
  • Erst Bewertungen lesen und dann entscheiden

Hierzu sollte noch erwähnt werden, das die meisten Kuscheltiere mit Namen diese Anforderungen erfüllen. Nicht immer wird dies auch in der Artikelbeschreibung vermerkt, hier kann man den Anbieter jedoch kontaktieren und sich darüber in informieren, ob all diese Anforderungen erfüllt worden sind.

Zu welchen Anlässen können die Kuscheltiere mit Namen verschenkt werden?

Kuscheltiere mit Namen können zu sehr vielen unterschiedlichen Anlässen verschenkt werden. Genauer gesagt, einen richtigen Anlass brauch es dafür eigentlich nicht, denn so ein personalisiertes Kuscheltier kann einfach zu jeder noch so kleinen Möglichkeit verschenkt werden. Dennoch möchten wir Ihnen im Folgenden die beliebtesten Anlässe einmal aufzeigen.

  • Verlobung
  • Taufe
  • Geburtstag
  • Komunion
  • Konfirmation
  • Einschulung
  • Muttertag
  • Ostern
  • Weihnachten
  • Geburt
  • Jahrestag
  • Jubiläum
  • Liebesbeweis
  • Valentinstag

Wie Sie sehen, gibt es doch einige besondere Tage, wo so ein Kuscheltier mit Namen verschenkt werden kann. Sicher gibt es noch einige Anlässe mehr. Aber so ein Geschenk kann auch einfach so mal für zwischendurch an den Liebsten verschenkt werden, ohne das es dafür überhaupt einen Anlass gibt. Beispielsweise auch einfach mal als kleiner Liebesbeweis, wo das Datum eines besonderen Tages draufsteht.